Seminar zur Weiterentwicklung junger Systeme

Termine: Mittwoch, 12.06.2019 - Webinar
Dienstag, 02.07.2019 - Präsenztag im Novotel München City
Montag, 15.07. 2019 - Webinar
Ort:München
Preise:
Regulär:                   990 Euro zzgl. MwSt.
Verbandsmitglieder: 490 Euro zzgl. MwSt.

Zielgruppe: Junge Franchisesysteme

In Kooperation mit:

 


Seminarinhalte:

Beim Thema „junge Franchisesysteme“ geht es weniger darum, wie viele Jahre ein System bereits besteht, sondern um die Frage, ob es wirklich vollständig entwickelt ist. Was ist aus dieser Perspektive ein junges System? Aufschluss darüber geben fünf Kriterien, an denen sich Franchisegeber orientieren sollten.

Gibt es in mindestens einem dieser Felder noch Handlungsbedarf, sind Sie bei diesem Seminar richtig:

1.    Der Franchisevertrag
2.    Die Know how Dokumentation – analog und digital
3.    Das Intranet als Kommunikationsplattform
4.    Das Franchisetool bzw. Franchisepaket
5.    Die Prozesse in der Franchisezentrale – Zuständigkeiten, Ansprechpartner, Kunden-/Partnerkommunikation


Das Seminar soll Sie im Prozess der Weiterentwicklung Ihres Systems so praxisnah und individuell wie möglich unterstützen. Die Teilnehmerzahl ist daher auf maximal 16 begrenzt.

Als Teilnehmer profitieren Sie von drei Modulen, die gezielt aufeinander aufbauen:

Webinar 1 am 12. Juni 2019, 15-17 Uhr

Vor Seminarbeginn erhalten die Teilnehmer einen ausführlichen Fragebogen, der den Referenten als Grundlage für das erste Webinar dient. Um möglichst konkret auf die systemspezifischen Anforderungen einzugehen, werden an diesem Termin die verschiedenen „Baustellen“ der Teilnehmer genau identifiziert. Hieraus ergeben sich die Schwerpunkte für das folgende Präsenztraining.

Präsenztag in München am 2. Juli 2019, 9-18 Uhr

Beim Präsenztraining werden die im Webinar gesetzten Schwerpunkte interaktiv und systembezogen behandelt. Dabei stehen die jeweils individuellen Bedürfnisse der teilnehmenden Franchisesysteme im Fokus. Gemeinsam werden hier strategische Lösungen entwickelt.

Webinar 2 am 15. Juli 2019, 15-17 Uhr

Das beim Präsenztag erarbeitete Wissen soll sich zunächst einmal setzten und für sich wirken.  Alle Fragen, die sich nun noch ergeben, werden beim abschließenden Webinar beantwortet, so dass jeder Teilnehmer mit klaren Antworten und Handlungsempfehlungen aus dem Seminar geht.

 

 

Dieses Seminar im Kalender eintragen
 // Impressum // AGB // Datenschutz //