Digitalisierungsmanager (DFI)

Termine
und Orte:
Präsenzmodul 1:  17.-19. September 2019 in Düsseldorf
Präsenzmodul 2:  21.-23. Oktober 2019 in Berlin
Prüfung: November 2019 (in Berlin oder alternativ via Edudip)
Preise:

Regulär: 3.280 EUR  
Verbandsmitglieder: 2.952 EUR
Preise zzgl. Übernachtungen und Tagungspauschalen

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter in Franchisesystemen

Seminarinhalte

Video zum Lehrgang

Vor Beginn der Präsenzmodule

Erstellung einer tiefen Ist-Analyse zum Digitalisierungsgrad Ihres Unternehmens:

  • Vorbereitung auf die Präsenzmodule durch Analyse der aktuellen Situation im eigenen Unternehmen
  • Anpassung der Präsenzmodule auf die Bedürfnissen der Teilnehmer
  • Basis für SWOT-Analyse während der Präsenztage

! Sie erfahren, wo Ihr Franchisesystem steht und erhalten einen ersten Einstieg in die folgenden Themengebiete.

Tag 1: Grundlagen, Strategien und Methoden

Referentin:  Sylvia Steenken

Digitalisierung verstehen:

  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Verändertes Kundenverhalten: Information, Kauf, Bewertung
  • Neue Technologien und Trends

Methoden anwenden:

  • Geschäftsmodellanalyse und -modellierung (Canvas)
  • Skalierung vs. Nischenstrategie
  • Eigene Stärken-und Schwächen erkennen (SWOT-Analyse)

! Transfer: Digitalisierungschancen für Ihr Geschäftsmodell

Tag 2: Digitale Technologien & Vernetzung

Referent: Tim Dorbandt

Technik verstehen und Chancen erkennen:

  • Industrie 4.0
  • Cloud Computing: Plattformen, Infrastruktur und Software als Service
  • Mobile Kommunikation und Arbeitsmöglichkeiten
  • Internet der Dinge: Vernetzung von Maschinen
  • Big Data: (Kunden-)Daten sammeln, verarbeiten und nutzen
  • Künstliche Intelligenz
  • IT-Security

! Transfer: Ihre Einsatzmöglichkeiten der neuen Technologien

Tag 3: Digitaler Vertrieb

Referentin: Sylvia Steenken

Digitalisiert verkaufen:

  • Online Kaufverhalten und Kundenerwartungen
  • Digitalisierung stationärer Kanäle 
  • Digitale Vertriebskanäle: Onlineshops, Marketplaces und mehr
  • Sprachassistenten
  • Verbindung digitaler und stationärer Kanäle (Multi-, Cross- und Omni-Channel)
  • Customer Journey Mapping

! Transfer: Neue Ideen für Ihren digitalen Vertrieb


Tag 4: Digitales Marketing

Referent: Oliver Radlmair

Kunden digital erreichen:

  • Trends
  • Digitale Markenführung
  • Reichweite und Relevanz durch Online Marketing (SEO, SEA, Content Marketing) 
  • Empfehlungs- und Beschwerdemanagement 
  • Social Media
  • Bestandskundenmarketing
  • Marketing- und Salises Automation

! Transfer: Neue Ideen für Reichweitensteigerung


Tag 5:  Rechtsgrundlagen

Referent:  Dr. Hermann Lindhorst

Digitalisierung rechtssicher gestalten:

  • Personenbezogene Daten als Waren
  • Elektronische Werbemaßnahmen (Newsletter)
  • Anforderungen im E-Commerce (Onlineshops)
  • Rechtliche Anforderungen im E-Commerce (Onlineshops)
  • Verträge zur Beschaffung von Hard- und Software
  • Kreative Leistungen durch Mitarbeiter und Freelancer
  • Domain-Streitigkeitenvermeiden
  • Richtige Reaktionen auf Abmahnungen
  • Umgang mi Bewertungen und Rezensionen

! Transfer: Nächste konkrete Schritte zu mehr Rechtssicherheit

Tag 6: Innovation

Referentin: Sylvia Steenken

Innovationsfreude schaffen:

  • Digitale Kultur und arbeiten 4.0 
  • Agile Führung und Methoden 
  • Selbstorganisation
  • Changemanagement

! Transfer: Ihr Weg zu einer innovationsfreudigeren Unternehmenskultur

  • Vorbereitung für den Abschlusstest

Tag 7: Abschlusstest

  • Fachgespräch/mündliche Prüfung zur eigenen Digitalisierungsstrategie (0,5 Stunden)

 



Dieses Seminar im Kalender eintragen
 // Impressum // AGB // Datenschutz //