60. Schule des Franchising

Wann - Wo - Wer

Termin

27.11.17 - 30.11.17

Kosten

Regulär:
1.880 EUR zzgl. MwSt.
Verbandsmitglieder:
1.480 EUR zzgl. MwSt.

Preise inkl. Tagungspauschale
Nicht enthalten: Übernachtungen und Abendessen

Zielgruppe

Angehende und junge Franchisegeber, Mitarbeiter in Systemzentralen, Franchisemanager

Dieses Seminar im Kalender eintragen SICHERN SIE SICH IHRE BILDUNGSPRÄMIE! Zurück zum Seminararchiv

Seminarinhalte

Das viertägige Intensivseminar „Schule des Franchising“ ist die unverzichtbare Starthilfe für junge und angehende Franchisegeber, für Mitarbeiter in Systemzentralen und Franchisemanager.

Das praxisorientierte Grundlagenseminar wird zweimal jährlich angeboten und ist gleichzeitig das Einstiegsmodul des berufsbegleitenden Zertifikatslehrgangs zum Franchise-Manager (IHK).

Das Ziel:

Unseren Teilnehmern alle spezifischen Grundkenntnisse des Franchising zu vermitteln, um dauerhaft erfolgreich zu sein. Gleichzeitig bietet das Seminar den Rahmen für intensiven Erfahrungsaustausch und Networking.

Mehr als 1.500 Teilnehmer haben die „Schule des Franchising“ bislang absolviert. Und sie vergeben dafür Bestnoten: ein Durchschnitt von 1,5 nach Schulnoten.

Die Seminar-Inhalte im Überblick:

  • Aufbau eines Franchisesystems: Bausteine & Erfolgsfaktoren
  • Controlling & erfolgreiches Management in Franchisesystemen
  • Franchisenehmer: Akquirierung, Betreuung & Bindung von Partnern
  • Franchise-Recht: Grundlagen & richtige Gestaltung von Verträgen
  • Franchise-Marketing: Entwicklung & Einsatz einer starken Marke
  • Know how-Dokumentation: die Basisinstrumente

Die jeweils aktuelle Seminar-Agenda finden Sie im Programm.

Montag, 27.11.17, 09:30 - 18:00

Die Entwicklung eines Franchisesystems

Referenten: Dr. Hubertus Boehm (SYNCON GmbH)
  • Strategie und Eignung 
  • Franchisenehmer-Profil
  • Leistungspaket/Alleinstellungsmerkmal des Franchisegebers
  • Organisation der Franchisezentrale 
  • Gebührenpolitik
  • Erfolgsvorraussetzungen

Die Perfektionierung eines Franchisesystems

Referentin: Mag.a Waltraud Martius (SYNCON Consulting GmbH)
  • Spielregeln für den partnerschaftlichen Erfolg
  • Beziehungsmanagement
  • Fairplay Franchising
  • Lebenszyklus von Franchisepartnerschaften

Fragen und Antworten - Interaktive Gruppenarbeit

Referenten: Jan Schmelzle (Deutscher Franchiseverband e.V.), Dr. Hubertus Boehm (SYNCON GmbH), Mag.a Waltraud Martius (SYNCON Consulting GmbH)

Dienstag, 28.11.17, 09:00 - 17:45

Die Dokumentation des Know-how im Franchising: standardisieren - dokumentieren - multiplizieren

Referentin: Mag.a Waltraud Martius (SYNCON Consulting GmbH)
  • Anforderungen, Gliederung und Gestaltung der Know-how Dokumentation
  • Erstellung und Umsetzung der Know-how Dokumentation 
  • Qualitätsmanagement
  • Praxisbeispiele
  • Digitalisierung von Know-how Transfer

Franchise-Marketing: Die starke Marke und der Weg zum Erfolg

Referentin: Sylvia Steenken (Unternehmensberatung FranchiseForYou)
  • Die Marke beschreiben und als Führungsinstrument nutzen
  • Die Marke für den Kunden erlebbar machen
  • All Business is local - Die Marke erfolgreich lokal verankern

Praxiseinblick: Erfolgsfaktoren beim Aufbau und Führen eines Franchisesystems

Referent: Marcus Severin (ISOTEC GmbH)
  • Aufbau eines Franchisesystems anhand praktischer Beispiele
  • Franchisepartnergewinnung (Partnermarkt, Partnerprofil, Akquisition und Auswahlverfahren)
  • Einführung neuer Partner
  • Partnerentwicklung und -coaching als kontinuierlicher Prozess
  • Systemführung und -controlling

Fragen und Antworten - Interaktive Gruppenarbeit

Moderation: Jan Schmelzle (Deutscher Franchiseverband e.V.), Mag.a Waltraud Martius (SYNCON Consulting GmbH), Marcus Severin (ISOTEC GmbH)

Mittwoch, 29.11.17, 09:00 - 17:00

Controlling in Franchisesystemen

Referent: Marcus Severin (ISOTEC GmbH)
  • Fundament des Franchise-Managements
  • Monitoring als Erfolgsdienstleistung
  • Partnerbindung durch Betreuung
  • Datenerfassung und -aufbereitung
  • Kennzahlen und Signale

Die Gestaltung eines Franchisevertrages – von der Vertragsverhandlung bis zur -unterzeichnung

Referentin: Dr. Mathias Reif, Dr. Daisy Walzel
  • Grundlagen des Franchiserechts und relevante Gesetzgebung
  • Vorvertragliche Aufklärungspflicht
  • Aufbau, Regelungsinhalte, Vertragsmuster, Schutzrechte
  • Neues Recht der Widerrufsbelehrung  
  • EU-Gruppenfreistellungsverordnung und deutsches Kartellrecht 

Donnerstag, 30.11.17, 09:00 - 14:00

Die Arbeit des Deutschen Franchise-Verbandes e.V. (DFV)

Referent: Jan Schmelzle (Deutscher Franchiseverband e.V.)
  • Qualitätssiegel: Der DFV System-Check
  • Verbandsaufgabenund Dienstleistungen
  • Aus- und Weiterbildung durch das DFI

Erfolgsfaktoren des Systemmanagements in der Praxis

  • Positionierung & Leitbild
  • Marketing & Kommunikation
  • Partnerbetreuung & -gremien
  • Erfahrungsaustausch
  • Standards & Training der Partner und Mitarbeiter
  • Motivation

Networking-Angebote

Montag, 27.11.2017
Ab 18:30 Uhr gemeinsames Abendessen der Teilnehmer und Referenten.

Mittwoch, 29.11.2017
Ab 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen der Teilnehmer und Referenten:
Paulaner im Spreebogen
Alt-Moabit 98                    
10559 Berlin
www.paulaners-berlin.de

Donnerstag, 30.11.2017
Ab 13:00 Uhr abschließendes gemeinsames Mittagessen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Weitere Information dazu finden Sie
hier.
OK, einverstanden