Ruth Dünisch

Ruth Dünisch ist Gründungspartnerin der Kanzlei TCI Rechtsanwälte München und seit 1990 als Rechtsanwältin tätig. Sie ist auf Franchise- und Vertriebsrecht spezialisiert. Von 1992 bis 2001 war sie Justiziarin und stv. Geschäftsführerin des Deutschen Franchise-Verbandes e.V.

Der Arbeitsschwerpunkt von Ruth Dünisch liegt in der Beratung von Unternehmen beim Aufbau und der Neuorganisation des Vertriebs, insbesondere bei der nationalen und internationalen Expansion mit selbständigen Vertriebspartnern und auf den Gebieten des Marken-, Vertriebskartell- und Handelsrechts mit Schnittstelle zum Gesellschaftsrecht und E-Commerce. Sie betreut namhafte Franchise-Systeme im In- und Ausland bei der strategischen Ausrichtung, bei der Vertragsgestaltung sowie im Tagesgeschäft und bei Auseinandersetzungen.

Ruth Dünisch ist Herausgeberin des Jahrbuchs Franchising 2014/2015, Autorin zahlreicher Publikationen zum Franchising und Referentin zu Franchise-Rechtsthemen. Sie ist u.a. Mitglied des Deutschen Anwaltverein und des Rechtsausschusses des DFV. Im JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2014/15 wird sie erneut als Franchise-Expertin geführt, im WHO`S WHO LEGAL Germany und bei Best Lawyers ist sie regelmäßig für den Bereich „Franchise“ gelistet.

 

E-Mail: rduenisch@tcilaw.de

Internet: www.tcilaw.de

 // Impressum // AGB // Datenschutz //