Zeitenwende Digitalisierung - Aus Chancen Erfolge machen

Herausforderungen, Strategien & Handlungsansätze für Franchisesysteme

 

Termin: Mittwoch, 17.02.2016, 9:00 - 17:30 Uhr
Ort:Bonn, Hotel Hilton
Preise:Regulär:                 580 EUR zzgl. MwSt. 
DFV-Mitglieder: 450 EUR zzgl. MwSt.
Zielgruppe: Franchisesysteme aller Branchen

 


Dienstag, 16.02.2016, ab 20:00 Uhr

Get-together anlässlich des 25. Jubiläums des DFI im Brauhaus Bönnsch
Sterntorbrücke 4, Bonn

Mittwoch, 17.02.2016, ab 9:00 Uhr


Moderation: Sylvia Steenken, franchiseforyou
Begrüßung und Eröffnung durch Torben L. Brodersen

Auswirkungen des digitalen Wandels auf Franchisesysteme: Branchen, Kundenverhalten und regionale Unterschiede
Boris Hedde, Geschäftsführer IFH Institut für Handelsforschung GmbH, Köln

  • Marktstrukturen im deutschen Handel und die Rolle von "Online"
  • Kundenverhalten als Treiber für Veränderungen
  • Wahrnehmung von Verbund- und Franchisesystemen
  • Branchenspezifische und regionale Unterschiede heute und morgen
  • Erfolgsbeispiele:  Best Practices

Online-Marketing: Entwicklungen, Trends und Bedeutung lokaler Strategien
Michael Jäschke, Head of Channel Sales DACH, Google Germany GmbH

  • Aktuelle digitale Trends
  • Bedeutung lokaler Strategien für den Vertrieb
  • Herausforderungen & Chancen für Franchisegeber im digitalen Zeitalter
  • Lösungsangebot für die Skalierung von Online-Marketing-Aktivitäten

„Online“ und „Stationär“ im erfolgreichen Einklang: Vertrieb und Markenpositionierung auf integrierten Kanälen
Thomas Quibeldey, Leiter IT-Services & Organisation, BabyOne GmbH

  • Erfolg im Handel ohne explizite Online-Vertriebsstrategie
  • „Online-Welt“ statt „Online-Shop“: Unterstützung des stationären Handels und Markenpositionierung im Internet
  • Zufriedene Partner: Wie der Online-Auftritt Akzeptanz bei Franchisenehmern findet

Rechtliche Ausgestaltung digitaler Trends im Franchising
RA Dr. Hermann Lindhorst, SCHLARMANNvonGEYSO

  • Aufbau und rechtliche Ausgestaltung eines Onlineshops im Franchising
  • Fünf Do’s and Don’t zu Internet und IT im Franchisevertrag
  • Datenschutzrechtliche Compliance in Franchisesystemen – muss das sein?
  • AGB-rechtliche Kontrolle franchiserechtlicher Klauseln zu IT-gestützten Kassensystemen

Kommunikation zwischen Franchisegeber und -nehmer: Digitale Lösungen für mehr Effizienz und Wachstum
Sebastian Grote, Geschäftsführer Gecco Media GmbH

  • Interne Kommunikation und zufriedene Franchisepartner
  • Systemwissen: Handbuch vs. Mitarbeiter-Erfahrung
  • Wie sich Erfolg automatisieren lässt: System-Know-How effizienter einsetzen
  • Digitale Lösungen und Module: e-Handbuch, e-Learning, Erfolgscenter u.v.m.
  • Wie sich die interne Kommunikation auf das Wachstum auswirkt: Erfolge der digitalen Partnerintegration und -betreuung

Wirksame Kundenkommunikation durch soziale Medien und Digitalisierung
Florian Schneider, Geschäftsführer Vapiano Franchising GmbH & Co. KG

  • Markenstrategie von VAPIANO: Local Store Marketing & Social Media
  • Rolle und Nutzen der Digitalisierung für die Kundenkommunikation: Social Media & Food
  • Kundenkommunikation in 30 Märkten: Ansprache, Wünsche und Bedürfnisse
  • Case Studies: VAPIANO App und  Smartphones laden am Tisch (Pilotprojekt in Kooperation mit RWE / Magnetresonanz)

Ausblick: Die richtige Strategie für die Trends der Zukunft
Dr. Eva Stüber, Leiterin Research und Consulting IFH Institut für Handelsforschung GmbH, Köln

  • Kunde als Ausgangspunkt und "Mobile" als Treiber
  • Service und Convenience als entscheidende Faktoren
  • Curated Shopping, Internet der Dinge und Co. im Fokus
  • Aufzeigen von Best Practices


Ende gegen 17.30 Uhr


Dieses Seminar im Kalender eintragen
 // Impressum // AGB // Datenschutz //